Unser Gartentagebuch

Ein kleines Paradies…

Überraschungen

| Keine Kommentare

Ich will mich nicht lange mit dem Wohl und Wehe von Umzügen aufhalten (zumindest nicht hier), sondern gleich zu einem einmaligen Aspekt eines neuen Wohnsitzes eingehen. Nämlich dem ersten Frühling im neuen Domizil, welches man erst im Frühsommer des Vorjahres kennen gelernt hat.

Und so ist jeder Gang mit offenen Augen durch den erwachenden Garten ein immer wieder neu entdecken. Der Pulk Krokus am Eingang war schon ein guter Anfang, die ersten Tulpen- und Narzissenspitzen sind vielversprechend:

Und um mir die Überraschung nicht zu verderben, war ich auch richtig brav:
nur ein paar Lilien und eine Handvoll meiner geliebten Wildtulpen haben letzten Herbst den Weg in die Erde gefunden…

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.